Sie befinden sich hier: Statements » Brief an Dr. Lasotta, suchtpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion

Statements und Resolutionen

Mai 2003

Brief an Dr. Lasotta, suchtpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion

Die BWAG wendet sich für den Fall einer Kürzung der Landesglobalmittel für die Sucht-Selbsthilfe an Dr. Lasotta, den suchtpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion. Sie verweist auf ihre Leistungen in der Versorgung betroffener Menschen und erinnert daran, dass ihre Vielfalt und Qualität auch dank der guten politischen Unterstützung des Landes entwickelt werden konnte.

Diese Errungenschaften sollte die Politik nicht durch Kürzungen aufs Spiel setzen, denn sie würde das Wirken der Selbsthilfe angesichts ohnehin schwieriger gewordener gesellschaftlicher Rahmenbedingungen weiter erschweren.

Den ganzen Text können Sie der angehängten PDF-Datei entnehmen.